URL: http://in-musikmanagement.ch/ueber-mich-seraina.html


Biographie

Seraina Ineichen wurde 1995 geboren. Aufgewachsen in einer musikalischen Familie kam sie schon früh mit Musik in Berührung. Mit 7 Jahren begann sie an der Musikschule Zürcher Oberland Blockflöte zu spielen, mit 9 Jahren kam die Klarinette hinzu. Nach Klarinettenunterricht bei Francine Brunner und Josias Just begann sie im Sommer 2012 mit dem Musikstudium an der ZHdK bei Fabio di Càsola. Parallel zum Studium besuchte sie das Kunst- und Sportgymnasium Rämibühl in Zürich, wo sie 2014 mit der Matura abschloss. Ein Jahr später schloss sie das Bachelorstudium erfolgreich ab, um gleich ihr Masterstudium an der ZHdK fortzuführen. Im Nebenfach studiert sie seit 2015 bei Matthias Weilenmann Blockflöte. Im Herbst 2008 wurde sie ins Jugendsinfonieorchester Zürich aufgenommen, mit welchem sie schon in Italien, Argentinien, Südafrika, Taiwan, Singapur und Südkorea auf Tournee war. Mit dem Trio Nacase war sie im Sommer 2011 anlässlich eines Austausches in Singapur, wo sie ein Konzert geben konnten. Die Möglichkeit, mehrmals als Solistin aufzutreten, erhielt Seraina mit den Orchestern Le Corde Vive und Collegium Cantorum. Seit dem Herbst 2014 spielt sie regelmässig im Orchester Collegium Cantorum.

News